Wie kann ich Cookies löschen?

Falls es mit dem Einloggen immer noch nicht klappt, dann müssen Sie wahrscheinlich die Cookies auf Ihrem Computer löschen. (Ein Cookie ist ein kurzer Eintrag in einer kleinen Datenbank auf Ihrem Computer und dient vor allem der zeitlich beschränkten Archivierung von Informationen, z.B. Passwörtern.) Sie können die besagten Cookies wie folgt löschen:

1. Öffnen Sie das Internetfenster.

2. Klicken Sie oben auf "Extras" dann auf "Internetoptionen"

3. Im Feld "Internetoptionen" gibt es die Möglichkeit Cookies zu löschen. Es werden in der Folge sämtliche Adressen, die sie besucht haben, aus Ihrer Internet-Adressliste entfernt.

4. Sie müssen www.ebalance.ch in Ihrem Adressfenster neu eingeben.

Hilfe beim Log-in
Ich habe eBalance bezahlt, kann mich aber nicht einloggen. Was jetzt?

Wahrscheinlich ist bei der Anmeldung etwas falsch gelaufen. Bitte lesen Sie die folgenden Tipps zum Einloggen. Sollten Sie Ihr Problem auch dann nicht lösen können, so nehmen Sie Kontakt auf mit unserem Help-Center . Senden Sie uns Ihre Daten per Mail und erklären Sie möglichst genau, was schief gegangen ist, wir versuchen abzuklären, was der Grund ist und geben uns Mühe, innerhalb von 24 Stunden zu antworten. Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Namen, Adresse und E-Mail zu erwähnen.

Was geschieht, wenn Sie „einloggen“ anklicken?

Bekommen Sie eine Fehlermeldung und wie lautet diese? Lesen Sie bitte die untenstehenden Abschnitte und folgen Sie den Instruktionen.

Warum steht „Der Benutzer-Name ist ungültig“?

Als Sie sich bei eBalance registrierten, wählten Sie selbst einen Benutzernamen und haben jetzt einen anderen Benutzernamen eingegeben. Wenn Sie sich geirrt hatten, können Sie sich mit Ihren richtigen Daten wieder einloggen. Schreiben Sie den Benutzernamen exakt so, wie bei der Registrierung, d.h. zum Beispiel mit kleinen bzw. grossen Buchstaben. Denken Sie daran, dass man leicht eine Null mit dem Buchstaben O verwechselt, ein kleines l mit der Zahl Eins.

Haben Sie allenfalls versehentlich den Benutzernamen gewählt, den Sie für die Registrierung bei Click&buy angegeben haben und der sich von Ihrem eBalance-Passwort unterscheidet? Vielleicht haben Sie auch die Feststelltaste aktiviert, so dass versehentlich alles Grossbuchstaben eingegeben werden.

Benutzername vergessen

Wenn Sie in der Log-in-Box auf der Startseite den Link "Benutzernamen vergessen?" anklicken und anschliessend die Mailadresse angeben, erhalten Sie den Benutzernamen sofort zugeschickt. Wichtig: Geben Sie die Mailadresse an, die Sie bei der Registrierung benutzt haben.

Wissen sie nicht mehr wie Sie sich registriert haben? Dann nehmen Sie Kontakt auf mit unserem Help-Center . Teilen Sie uns Ihren vollständigen Vor- und Nachnamen mit und wir geben uns Mühe, Ihnen innerhalb von 24 Stunden zu antworten.

Warum steht „Ungültiges Passwort“?

Wenn Sie in falsches Passwort eingegeben haben, erscheint eine entsprechende Meldung. Wenn Sie sich geirrt hatten, können Sie sich mit Ihren richtigen Daten wieder einloggen. Schreiben Sie das Passwort exakt so, wie bei der Registrierung, d.h. zum Beispiel mit kleinen bzw. grossen Buchstaben. Wenn Ihr Passwort zum Beispiel ebalancech ist, ist BALANCECH ungültig für das Einloggen. Vielleicht haben Sie auch die Feststelltaste aktiviert, so dass Sie versehentlich ausschliesslich Grossbuchstaben eingegeben werden. Denken Sie daran, dass man leicht eine Null mit dem Buchstaben O verwechselt, ein kleines l mit der Zahl Eins.

Haben Sie allenfalls das Passwort gewählt, das Sie für die Registrierung bei Click&buy angegeben haben und das sich von Ihrem eBalance-Passwort unterscheidet? Sie können natürlich Ihr Passwort gegen ein einfacheres auswechseln, nachdem Sie ein erstes Mal eingeloggt haben.

Ich habe mein Passwort vergessen.

Sie können die Funktion „Neues Passwort" nur benützen, wenn Sie sich bereits einmal mit dem Passwort, eingeloggt haben. Wenn Sie vorher schon eingeloggt waren, können Sie ein neues Passwort bestellen. Klicken Sie in der Log-in-Box auf „Passwort vergessen?“ und geben Sie E-Mail-Adresse und Benutzernamen an.

Wie ändere ich mein Passwort?

Um das Passwort wieder zu ändern, gehen Sie nach dem Einloggen unter „Mein Tagebuch“ in die Rubrik "Mein Profil"; in der rechten Spalte können Sie nun das Passwort ändern, indem Sie das per Mail erhalten Passwort eingeben und ein neues Passwort abspeichern.

Ich habe versehentlich falsche persönliche Daten eingegeben.

Kein Problem. Über „Start“ kommen Sie zu „Gewichtsprofil“. Hier können Sie zum Beispiel Ihr Gewicht neu eingeben. Über „Mein Programm“ kommen Sie zu „Mein Trainingsprogramm“. Wählen Sie die Option „Trainingsprogramm bearbeiten“. Jetzt können Sie Ihre Fitness-Aktivitäten auf dem von Ihnen ausgewählten Tag hinzufügen oder löschen.

Dauert das Einloggen ungewöhnlich lang oder gibt es eine Fehlermeldung?

Wenn das Einloggen ungewöhnlich lange dauert oder eine Fehlermeldung verursacht, ist es möglich, dass sich alte Cookies in Ihrem Web-Browser befinden (ein Cookie ist ein kurzer Eintrag in einer kleinen Datenbank auf Ihrem Computer und dient vor allem der zeitlich beschränkten Archivierung von Informationen, z.B. Passwörtern.) Sie können die Ursache sein, dass es viel Zeit braucht, um eBalance. zu benutzen. Hier gibt es eine Anleitung, wie die Cookies gelöscht werden.

Benutzername und Passwort verschwinden beim Einloggen?

Entweder „verschwindet“ Ihr Benutzername und Passwort, wenn Sie den Einloggen-Button anklicken oder es passiert nichts. Das kommt daher, dass Ihr Web-Browser Cookies nicht akzeptiert. In diesem Fall gehen Sie wie folgt vor:

Wenn Sie Firefox benutzen: Wählen Sie Extras > Einstellungen und öffnen Sie das Datenschutz-Fenster. Im Auswahlmenü „Behalten, bis:“ wählen Sie: bis sie nicht mehr gültig sind.

Wenn Sie Safari benutzen: Wählen Sie unter dem Menupunkt „Safari“ Einstellungen/Sicherheit/Cookies akzeptieren: immer .

Probleme beim Einloggen wegen Firewall und Antivirus-Programm

Heute haben die meisten Computer sogenannte Firewalls. Sie sind ein guter Schutz gegen Viren und anderes „Gerümpel“ im Internet. Es sollte kein Problem sein, eBalance zu benützen, wenn Sie eine Firewall und/oder ein Antivirus-Programm installiert haben. Wenn Sie im Firewall- oder Antivirus-Programm eine Einstellung geändert haben, um die Sicherheit gegenüber der Norm zu erhöhen, kann das Einloggen Schwierigkeiten bereiten. Wenn Sie wissen, dass Sie etwas geändert haben, versuchen Sie zur Grundeinstellung zurückzukommen und loggen Sie in eBalance wieder ein. Möglicherweise ist in ihrem Büro eine Firewall installiert, fragen Sie bei der dafür zuständigen Stelle nach, was sich machen lässt.

Sind mehrere Firewalls im Computer aktiviert, z.B. via ein Antivirus-Programm? Dann sollten Sie eine davon deaktivieren. Zwei aktive Firewalls verursachen Störungen in der Funktion.

Wenn Sie Internet Explorer benutzen, können Sie Folgendes machen:

1. Wählen Sie „Extras“, im Internet Explorer-Menu ganz oben auf der Seite

2. Wählen Sie da unter „Internetoptionen“ den Reiter „Sicherheit“

3. Stellen Sie die Sicherheitsstufe auf „mittel“ oder niedriger.

eBalance garantiert abnehmen auf medizinisch geprüfte Weise

Starten Sie jetzt Ihr individuelles Abnehmprogramm

Affiliate Tracking Pixel